PIT STOP AF Speed

hohe Leistung und Genauigkeit

Benutzerfreundlichkeit, Qualität, Genauigkeit und Wirtschaftlichkeit. Auch in kleinen digitalen Workflows ist es heute möglich wirtschaftlich zu Rillen und zu Perforieren. Dabei muss die Genauigkeit, die Qualität, oder eine einfache Bedienung nicht vernachlässigt werden. Rillen ohne Aufbrechen des Papiers beim Digitaldruck.

img

Kurze Einrichtezeiten

Hervorgegangen aus langjähriger Erfahrung mit Rillmaschinen ist die vollautomatisch programmierbare Kammrill- und Perforiermaschine PITSTOP AF Speed.

Das spezielle Digital-Rillpaket ermöglicht das Rillen ohne Aufbrechen des Papiers. Kurze Einrichtezeiten und eine hohe Leistung mit höchster Genauigkeit zeichnen die Profi-Maschine aus.

Kurze Einrichtezeiten und eine sehr hohe Leistung mit höchster Genauigkeit zeichnen diese Profi-Maschine aus.

img

Hohe Präzision

Die Maschine wird von einem zentral angeordneten digitalen Bedienfeld gesteuert. Die Zuführung des Bogens geschieht mit einem automatischen Sauganleger. Justierbare Anlagemarken erlauben ein exaktes Ausrichten des Bogens. Zwei Paar von einem Schrittmotor angetriebene Rollen und der mechanisch angetriebene Werkzeugblock gewährleisten höchste Präzision der Rillung oder Perforation (auch abgesetzte Perforation möglich).

Funktionen und Vorteile

  • Bogenformat: max 50 x 75 cm (mit Zusatzanleger bis 100 cm), min 10 x 15 cm
  • Papiergewicht: von 60 bis 600 g/m²
  • Rillabstand min 0,1 mm
  • bis 8'000 Bogen/h (A4, 1 Rill)
  • Speicher für 200 Programme mit 100 Rillungen oder Perforationen
  • Schneller Wechsel der Rill- und Perforier Werkzeuge
  • Optional: verschiedene Wiro Stanzwerkzeuge zur Kalender Stanzung
  • Einzug durch Vacuumband, regulierbare Schuppenauslage
  • Farbiger 7 Zoll Touchscreen, Total- und Partienzähler
Ein Rill-Auftrag mit Formatwechsel , mit bis zu 4 Rillpositionen ist in weniger als 2 Minuten eingerichtet. Gerne werden wir Ihnen die AF Speed mit Ihrem Material (z. B. Digital-Drucksachen) vorführen. Für Profianwender im digitalen Druckbereich unverzichtbar!